Über Uns

Ernst Tertilt

Ernst Tertilt
Partner und Geschäftsführer der Crypto Management GmbH.

Nach der Bank- und Wertpapierhändlerausbildung legte er 1993 sein Diplom als Bankfachwirt ab. Die Ausbildung war die Grundlage für die Karriere als Wertpapierhändler bei der WestLB, der Deutschen Bank und Commerzbank in den 90er Jahren. Es folgten Tätigkeiten als Wertpapiermakler und Fondsmanager um dann im Jahr 2009 die gewonnene Erfahrung in der erfolgreichen Beratung von vermögenden Kunden, Privatstiftungen und institutionellen Kunden umzusetzen. Der ganzheitliche Beratungsansatz wurde u.a. durch eine Ausbildung zum Immobilienmakler und -verwalter ausgebaut.
Bereits seit einigen Jahren verfolgt Herr Tertilt intensiv die Entwicklung der Kryptowährungen. Durch nachhaltige Schulungen, den Austausch mit diversen technische Spezialisten und dem permanenten Besuch von Messen und Konferenzen hat sich Herr Tertilt ein umfassendes Know How und internationales Netzwerk im Bereich der Kryptowährungen aufgebaut.


Denis Konorev

Denis Konorev
Partner, Geschäftsführer der Crypto Management GmbH

Als Absolvent des MBA-Studiums im Fach Volkswirtschaft war Denis Konorev in einer Investmentgesellschaft tätig und gründete in dieser Zeit das Unternehmen Multis Group. Das Unternehmen bietet seinen Kunden bereits seit über fünf Jahren Dienstleistungen in den Bereichen Private Equity und Real Estate Investments an. Die Multis Group GmbH ist ein im deutschsprachigen Raum und Osteuropa agierendes Multi-Family Office. Denis Konorev unterstützt vermögende Familien bei der Asset Allokation und Investment Selektion bis hin zur Durchführung und dem Management von Investments.


Peter_Melicharek

Mag. Peter Melicharek
Counsel (extern), Trusted Advisor

Peter Melicharek absolvierte sein Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien (1999), und studierte auch Handelswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien (1993-1995). Im Jahr 2011 schloss er den Governance Excellence Lehrgang der Executive Academy der WU Wien ab.
Bis 2000 war er in der CA-IB Investmentbank AG tätig, 2001 wechselte er als Rechtsanwaltsanwärter zu Kerres & Diwok, die ab 2003 als Baker McKenzie Wien firmierten. Peter Melicharek war vorerst in der M&A-Abteilung an großen Transaktionen beteiligt, dann spezialisierte er sich auf Privatstiftungen/Vermögensstrukturierung und Corporate Litigation, mit Branchenschwerpunkt u.a. Telematik und Big Data. Seit 2005 ist er eingetragener Rechtsanwalt und eröffnete im Frühjahr 2008 das WIENER ADVOCATUR BUREAU. Seit früher Kindheit an beschäftigt sich Melicharek intensiv mit der EDV und investiert selbst als Venture-Capital Investor und Unternehmer gern in den Segmenten Legal Tech, Blockchain und Fintech.


Dr_Helmut_Moritz

Dr. Helmut Moritz
Tax advisor (extern)

Dr. Helmut Moritz, LLM verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Steuerrecht. Nach seinem Studium in Graz und New York war er zunächst am Institut für Finanzrecht der Universität Graz, dann als Tax Counsel einer Schweizer Großbank sowie als Steuerberater bei Leitner+Leitner tätig.
Seit Herbst 2010 ist er selbständiger Steuerberater in Wien. Seine Spezialgebiete umfassen die Besteuerung von Banken, Investment- und Private Equity Fonds, Kapitalanlageprodukte sowie die private Vermögensverwaltung von natürlichen Personen und Privatstiftungen. Neben seiner Tätigkeit als Steuerberater ist Dr. Moritz Lektor für internationales Steuerrecht am Institut für Finanzrecht der Universität Graz.


Volker Enzi

Volker Enzi
Compliance Officer

Geschäftsführer C-SUITE Compliance GmbH
Mag. Enzi ist Jurist und seit über 25 Jahren einschlägig beruflich tätig.
Mit langjähriger Berufserfahrung im Bereich Compliance und Geldwäscheprävention in der FMA, Banken, der Wiener Polizei und in einer Rechtsanwaltskanzlei zählt er zu den vielseitigsten Compliance-Experten in Österreich.
Während seiner Tätigkeit in der FMA hat Mag. Enzi an den Durchführungsrichtlinien der MiFID I mitgewirkt und zahlreiche Insider- und Marktmanipulationsuntersuchungen geführt. Vor der C-SUITE war Mag. Enzi über sechs Jahre für den Compliance- und Rechtsbereich einer österreichischen Bankengruppe verantwortlich.


Matthias Vincke

Matthias Vincke
Head of Communications

Neben dem Master of Arts in Kommunikation und Management absolvierte Herr Vincke einen weiteren Master in politscher Kommunikation und Medien an der Freien Universität Berlin. Seine Expertise im Bereich der Kommunikation stellte er bereits bei verschiedenen Berliner Start-Ups als Berater, bei der Deutschen Lufthansa AG im Bereich internationale Marketingkommunikation und zuletzt in der Abteilung für Professional Relations und Public Affairs der Roche AG unter Beweis.
Digitale Transformationsprozesse sind ein Themenschwerpunkt von Herrn Vincke, der Ihn in den Bereich der Kryptowährungen geführt hat. Politische Analysen, Public Relations und Marketing sind seine Kompentenzbereiche bei der Crypto Management GmbH.


Daniela Berger

Daniela Berger
Project Manager

Nach Ihrem Bachelorabschluss „Unternehmensführung und E-Business Management“ an der FH IMC Krems war sie im eigenen Familienbetrieb tätig. Sie unterstützt uns im Bereich Projektmanagement und ist zentrale Ansprechpartnerin bei der Planung und Durchführung von neuen Geschäftsideen und Teilprojekten.


Magdalena Schützner

Magdalena Schützner
Executive Assistant

ist als Executive Assistant für die Crypto Management GmbH tätig. Dabei unterstützt sie die Mitarbeiter und insbesondere die Geschäftsführer im Büroalltag. Sie ist die Person, der Sie bei uns als erstes begegnen werden. Frau Schützner organisiert den Empfang, begrüßt Kunden und beantwortet ihre Fragen am Telefon. Nebenbei studiert Sie „Publizistik- und Kommunikationswissenschaft“ an der Universität Wien.


Thomas Scharitzer
Business Development

Als Spezialist für Asset Management kombiniert Mag. Thomas Scharitzer für die Crypto Management GmbH seine mehr als zwanzigjährige Berufserfahrung aus Investmentfonds, Privatbanken und Stiftungen mit dem neuen Markt der Kryptowährungen. Der studierte Betriebswirt (HWU, Business School of Economics und Universität Innsbruck) wendet die praktische Expertise aus dem Finanzmarkt an und erschließt für uns neue Geschäftsfelder im Markt der digitalen Währungen. Die Kombination von Erfahrung im klassischen Finanzmarkt, gepaart mit dem Know-How aus dem Bereich der alternativen Investments und Kryptowährungen machen Ihn zu unserem Head of Business Development.